tiblogo.gif
HilfeSitemapKontaktsmallnavi.gifFreitag, 22. September 2017

tanzinfos.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
balken.gif
community.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
balken.gif
internes.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
balken.gif
partner.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
balken.gif
TanzenInBerlin.de
TanzenInStuttgart.de
TanzenInFrankfurt.de
TanzenInDresden.de
TanzenInIhrerStadt.de
www.mm-dance.de
Euro Dance Festival
[RSS] [ICAL]
pfeilrechtsgross.gifAktuelle News & Events - Tanzsport
pfeilrunter.gif
[ Newsarchiv - Login - News schreiben ]

>Alles>Tanzsport>Salsa>Tango
>Standard & Latein>Rock'n'Roll>Internes>Steptanz
>Volkstanz>Hip Hop>Disco Fox>disco, hip-hop

Kajsole Regjonn
> Hier tanzt Karlsruhe heute:
Cafe Havanna im Tempel
Salsa *****
Ja, diese Party gibts noch...
TangoTaverne in Landau
Tango Argentino *****
Ein Raum mit Atmosphäre und sehr nette Leute. Die Landauer...
Tango im Gotec
Tango Argentino *****
Immer einen Besuch wert. Große Tanzfläche, gut tanzbarer...

>Tanzschritte auf Android-Geräten und iPhone/iPad nachschlagenAlle

Seit 18 Jahren ist DANCE - die Tanzfigurendatenbank ein fester Begriff für alle Tänzer, die Tanzschritte am PC eingeben und nachschlagen wollen.

Nach längerer Entwicklungszeit stehen die über 230 Tanzfiguren - hauptsächlich aus den Standard- und Lateintänzen, aber auch Salsa und Tango Argentino - neben iPhone und iPad nun auch auf Android Geräten zur Verfügung und können direkt an der Tanzfläche abgerufen werden.

Homepage: >DANCE für Android-Geräte - >DANCE für iPhone und iPad

Und falls Sie Tanzschritte kennen, die noch nicht in der Datenbank enthalten, so können Sie diese einfach mit Hilfe der Desktop-Version von DANCE ergänzen und dann auf Ihr mobiles Gerät übertragen.
Geschrieben am 08.02.2014, 09:35 Uhr - Autor: Markus
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: DANCE für Android  DANCE für iPhone/iPad  DANCE Online  Tanzfiguren.de  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Orientalischer Tanz / Bauchtanz in KarlsruheAlle
Die Bauchtanzgruppe des TSC Rotweiss Karlsruhe sucht neue Mitstreiterinnen. Natürlich kann auch erstmal "reingeschnuppert" werden. Wir trainieren ägyptischen Stil.
Immer montags 19:30 bis 21:30 im TSC Rotweiss Karlsruhe. Probetraining jederzeit möglich.
Kontakt : Julia Eberling ( j_eberling AT >freenet.de )
Geschrieben am 13.09.2008, 16:17 Uhr - Autor: Julia Eberling
Zum Anfang der Seite

[ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Tanzschuh-Beutel von Tango-InternationalAlle
Die neuen Schuh-Beutel sind da! Vorbei die Zeiten, in denen wir mit dem schwarzen "Turnsäckchen" der Schuh-Geschäfte zum Tanzen gingen. Wir haben Taschen für Euch machen lassen, speziell für Tanz-Schuhe, schön stilvoll und super originell. Schaut sie Euch an!

Noch fehlen einige Tanz-Schnäppchen im Shop, aber zum Spicken lohnt es sich dennoch: >www.tango-international.org

Herzliche Grüße Eure Marión Acosta, Team Tango-International, >www.tango-international.org
Geschrieben am 03.05.2008, 00:54 Uhr - Autor: Marión - Tango-International
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Shop  Tango International  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Tanzboutique Ernst am Gottesauer PlatzAlle
[Tanzboutique Ernst]Seit Anfang des Jahres ist die Karlsruher >Tanzboutique-Ernst.de entgültig in die Oststadt an den Gottesauer Platz 3 umgezogen, das Geschäft in der Karlstraße ist seitdem geschlossen. Eröffnet wurde die Boutique am Gottesauer Platz schon am 2. Juni 2006 und seitdem gab es einen Teil des Angebots in der Südweststadt, den anderen Teil in der Oststadt- nun ist das vollständige Angebot wieder an einem Ort.

In der Boutique werden neben Tanzschuhen für Turnier- und Hobbytanz, Ballet, Salsa, Tango Garde, Rock'nRoll, Jazz und Hip Hop auch Abendmoden und Trainingskleidung angeboten.

Vom 18. August bis einschließlich dem 6. September 2008 ist die Karlsruher Filiale wegen Sommerferien geschlossen, auf der Internetseite der >Tanzboutique-Ernst.de gibt es aber eine Telefonnummer für den Notdienst, für Terminvereinbarung wegen Schuhkauf in der Ferienzeit.
Geschrieben am 20.04.2008, 17:58 Uhr - Termin: 18.08.2008 - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Tanzboutique Ernst  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>25 Jahre AKK-TanzkursAlle
[Der AKK-Tanzkurs]Er ist eine Institution der Karlsruher Tanzszene, weit über die Grenzen von Karlsruhe bekannt und sucht Seinesgleichen vergeblich:

Der kostenlose >AKK-Tanzkurs an der Uni Karlsruhe, der nun sein 25jähriges Jubiläum feiert.
Im letzten viertel Jahrhundert hat der AKK-Tanzkurs Tausenden von Studierenden rhythmische Bewegungs- und Schritttechniken vermittelt - und ihnen so die Tür zum Standard- und Latein-Tanz geöffnet.

Angefangen hatte alles aus einer Bierlaune des Organisators Sven Varsek heraus, als er - >wie er selbst schreibt - in nicht mehr ganz nüchternem Zustand einem befreundeten Pärchens zusagte, sie in die tänzerischen Gesellschaftsformen einzuführen. Noch vor dem ersten Termin hatte sich das Vorhaben aber herum gesprochen, so dass sich zur ersten Tanzstunde ungefähr 100 Tanzwillige im Alten Station versammelten.
Im Laufe der Zeit wurde die Organisation verfeinert und es kamen viele >Tanzevents wie die "Nikolaus-Party", der "AKK-Ball" oder der "Tanz in den Mai" hinzu.
Eines hat sich aber nie geändert: der Spaß steht beim AKK-Tanzkurs an erster Stelle.

Die Atmosphäre eines Tanzkurses mit mehreren hundert Tanzschülern lässt sich mit Worten nicht beschreiben - man muss sie einfach einmal erlebt haben. Einen ersten Eindruck können diese >Bildergalerie oder ein >Video der Herrenwahl vermitteln.
Geschrieben am 13.01.2008, 09:37 Uhr - Autor: Markus
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: AKK-Tanzkurs  Herrenwahl im AKK (Video)  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Ergebnisse der Batata 2007Tanzsport
[TSC Rot-Weiss Karlsruhe]Die Badischen Tanzsporttage 2007 fanden am 6. und 7. Januar im Tanzsportzentrum des TSC >RotWeiss-Karlsruhe.de statt und boten mit 15 unterschiedlichen Turnieren für Jugend, Hauptgruppe und Senioren in verschiedenen Leistungsklassen in Latein und Standard nicht nur ein großes Angebot für die hiesigen Tanzsportler, sondern auch einen abwechslungsreichen Blick in den Tanzsport unserer Region für die Besucher und Fans.

Die Ergebnisse der Turniere wurden vom Tanzsportclub aussergewöhnlich schnell online gestellt und sind unter >www.rotweiss-karlsruhe.de abrufbar. Sie zeigen die guten Resultate der Karlsruher Paare:

Steffen Raupp und Theresa Fraunhofer vom TSC >Astoria-Karlsruhe.de gelangten in der Hauptgruppe A-Latein auf den zweiten Platz, wie auch die Vereinskollegen Anika Schellenberger und Waldemar Feidenheimer in der Hauptgruppe C-Latein. Auf den dritten Platz in der Hauptgruppe A-Standard gelangten Daniel Boese und Sandra Weik vom TSC >RotWeiss-Karlsruhe.de , so auch Kristina Schiefer und Ilja Merchik vom Astoria in der Hauptgruppe D-Latein.

In den Finalrunden der Turnieren der Hauptgruppe tanzten weiterhin Sebastian Betzin und Sabine Lang in B-Latein und Melanie Pietruska und Ulrich Wünstel in B-Standard, beide Paare vom Astoria, sowie das Rot-Weiss-Paar Christian Möck und Delia Rahn in C-Standard.

In der höchsten Klasse, der Sonderklasse, der Gruppe Senioren III Standard, gelangten Frank und Hannelore Bauer vom TSC >RotWeiss-Karlsruhe.de auf den 5. Platz, in der Klasse B-Standard erreichten Johann und Rosalie Stegh vom gleichen Verein den 4. Platz.
Geschrieben am 08.01.2007, 07:46 Uhr - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Ergebnisse  TSC Rot-Weiss Karlsruhe  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Uwe und Constanze Sproll gewinnen die TrophyTanzsport
[Constanze und Uwe Sproll]Am 11. und 12. November fanden beim >TSC-Rot-Gold-Sinsheim.de die Finalturniere der >TBW-Trophy.de Serie der Senioren statt, bei denen Constanze und Uwe Sproll vom TSC >RotWeiss-Karlsruhe.de die Trohpy der Gruppe Senioren I B Standard gewannen! Die beiden setzten sich gegen die besten zwölf Paare durch, die sich in den sechs Turnieren der Trohpy-Serie für das Finale qualifiziert hatten.

Auch zwei Paare des TSC >Astoria-Karlsruhe.de konnten sich für das Trophy-Finale qualifizieren und gelangten auf das Siegerpodest: Uwe Möller und Elke Stoltze erreichten in S-Latein den dritten Platz, genauso wie Peter und Karin Nieling in Senioren III D Standard.
Geschrieben am 22.11.2006, 18:18 Uhr - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Bildergalerie der Sieger  TBW Trohpy  TSC Rot Gold Sinsheim  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Turniersiege am WochenendeTanzsport
[Desiree Hilbring und Uwe Roth]Beim Turnier des >Tanzsportclub-Offenburg.de gewannen Desiree Hilbring und Uwe Roth vom TSC >Astoria-Karlsruhe.de am Sonntag in der Hauptgruppe II B Standard, auf den zweiten Platz gelangen Melanie Pietruska und Ulrich Wünstel, die ebenfalls beim TSC Astoria trainieren. Im Turnier der Hauptgruppe A-Klasse Latein ertanzten sich Theresa Fraunhofer und Steffen Raupp vom TSC Astoria im Finale in der Samba alle Einsen, doch mussten sie sich in den weiteren Tänzen einem Münchner Paar geschlagen geben und erreichten den zweiten Platz im letzten Turnier am Sonntag.

Am Samstag gewannen David Kiefer und Selma Berberich vom >TSC-Rastatt.de zunächst das Turnier der Hauptgruppe D Standard und verpassten trotz bestem Walzer im Finale leider knapp den zweiten Turniersieg am gleichen Tag und wurden zweite im Turnier Hauptgruppe C-Klasse Standard. Update von >www.tsc-sibylla.de : Die beiden sind damit in die C-Klasse aufgestiegen- Herzlichen Glückwunsch! Waldemar Feidenheimer und Anika Schellenberger vom TSC Astoria gelangten bei der Jugend C-Klasse Latein auf den dritten Platz.
Geschrieben am 06.11.2006, 12:30 Uhr - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Turniere des TSC Offenburg  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Karlsruher Tanzsportpaare im NetzTanzsport
Mehrere Tanzsportpaare haben Tanzseiten erstellt mit Bildern, Infos und Ergebnissen ihrer Tanzsportaktivitäten:

Ganz neu sind die >Seiten von Olga und Florian- sie tanzen im TSC >Astoria-Karlsruhe.de und sind momentan in Latein in der A-Klasse.

Unser momentan berühmtetes Paar sind sicherlich >Jesper und Anna, die auch fuer den Astoria starten und die amtierenden Deutsche Meister in den lateinamerikanischen Tänzen 2005 und 2006 sind.

>Daniel Boese und Sandra Weik tanzen beim TSC >RotWeiss-Karlsruhe.de in der Hauptgruppe A Standard.

Hier kommen in der nächsten Zeit noch einige hinzu- Vorschläge können auch in den Kommentaren hinterlassen werden.
Geschrieben am 16.10.2006, 21:51 Uhr - Autor: Flolga
Zum Anfang der Seite

[ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Landesmeister aus KarlsruheTanzsport
Christian Neher und Tatiana Windbühl - Landesmeister 2006Am 9. September gewannen Christian Neher und Tatiana Windbühl vom TSC >Astoria-Karlsruhe.de in Mannheim die Landesmeisterschaften der Hauptgruppe 2 der B-Klasse in den Standard-Tänzen mit einem eindeutigem Votum: In allen fünf Tänzen erreichten sie im Finale den ersten Platz und stiegen damit als Landesmeister in die A-Klasse auf. Im gleichen Finale erreichten Constanze und Uwe Sproll vom TSC >RotWeiss-Karlsruhe.de den fünften Platz.

Auch im folgenden Turnier der Landesmeisterschaften der A-Klasse erreichten Tatiana und Christian das Finale, doch mit dem vierten Platz knapp einen Platz auf dem Treppchen- aber auch in diesem Finale war Karlsruhe stark vertreten: Vize-Landesmeister der A-Klasse wurden Roland Tines und Heidrun Puskas vom >Astoria-Karlsruhe.de , auf den fünften Platz gelangten Daniel Boese und Sandra Weik vom >RotWeiss-Karlsruhe.de .

Ebenso eindeutig wurden aber Ulrich Wünstel und Melanie Pietruska vom TSC >Astoria-Karlsruhe.de mit vier ersten Platzierungen im Finale am gleichen Tag Landesmeister der C-Klasse und stiegen in die B-Klasse auf. Auch in diesem Finale war ein zweites Karlsruher Paar vertreten: Nadine Schwarz und Mario Öhlinger, ebenfalls vom TSC >Astoria-Karlsruhe.de , erreichten in der Endrunde den sechsten Platz.
Geschrieben am 05.10.2006, 16:06 Uhr - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Bilder  Turnierergebnisse  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>WM Latein 2006 in KarlsruheTanzsport
Am Samstag, dem 30. September, veranstaltet die Karlsruher Messe und Kongress GmbH >kmkg.de in der Europahalle die Weltmeisterschaften der Amateure in den lateinamerikanischen Tänzen!

Die >WM-Latein.de beginnt schon um 13 Uhr mit den Vorrunden in der Nachmittagsveranstaltung. Um 20 Uhr beginnt die Abendveranstaltung und zwischen Viertelfinale, Halbfinale und der Finalrunde gibt es eine Show der Boogie-Woogie Formationen, Publikumstanz und eine Show der Geschwister Karabey. Die Sieger werden gegen 23 Uhr geehrt und mit einer letzten Möglichkeit zum Tanz für das Publikum geht die Großveranstaltung zu Ende.

Weitere Informationen gibt es auf den offiziellen Seiten der >WM-Latein.de .

Update: >www.ka-news.de hat einen Artikel von Thomas Meiler zur WM: Es gewannen Peter Stokkebroe und Kristina Juel Stokkebroe aus Dänemark, zweite wurden Mauricio Vescovo und Melinda Törökgyörgy aus Ungarn, auf den dritten Platz gelangten die US-Amerikaner Eugene Katsevman und Maria Manusova. Das für den TSC >Astoria-Karlsruhe.de startende Paar Jesper Birkehoj und Anna Kravchenko gelangten auf den 8. Platz.
Geschrieben am 01.09.2006, 16:55 Uhr - Termin: 30.09.2006 - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: WM Latein in Karlsruhe  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Deutsche Vizemeister in der Klasse Combi 1 StandardTanzsport
[TSC Astoria Karlsruhe e.V.]Am Samstag, dem 13. Mai, fand in >Rheinsberg die Deutsche Meisterschaft - Leistungssport und der Deutschlandpokal - Breitensport im Tanzen statt.

>Beate Frey und Uli Meumann vom TSC >Astoria-Karlsruhe.de belegten dort den zweiten Platz in der Klasse Combi 1 Standard! Deren Trainer Andrea Naumann und Jean-Marc Clement aus Frankfurt wurden in der Klasse Combi 2 Standard deutsche Meister und in der Klasse Combi 2 Latein deutsche Vizemeister.

Weitere Informationen zum Rollstuhltanzen in Karlsruhe finden sich auf den Seiten >www.astoria-karlsruhe.de .
Geschrieben am 15.05.2006, 15:05 Uhr - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Rheinsberg  TSC Astoria Karlsruhe  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Ergebnisse Star-Trophy 2006 in KarlsruheTanzsport
[TSC Astoria Karlsruhe e.V.]Am 6. und 7. Mai fanden in Karlsruhe im Bürgerzentrum Südtstadt die Turniere der >Star-Trophy-TBW.de ausgerichtet vom TSC >Astoria-Karlsruhe.de für die Hauptgruppen in Standard und Latein statt. Nach dem ersten Turnier in Neu-Ulm im Januar war dies die zweite Veranstaltung für die Hauptgruppen, um Punkte für das finale Einladungsturnier in Mannheim im September zu sammeln. Am 8. und 9. Juli gibt es dann das dritte Turnier der Trophy 2006 für die Hauptgruppen, welches in Ludwigsburg stattfinden wird.

Besonders erfreulich waren auch die Ergebnisse der Karlsruher Paare, Christian Ceelen und Tatjana Windbühl (Astoria) starteten in acht Turnieren und gewannen zwei Turniere der Haupgruppe II D-Latein und stiegen in Standard in die B-Klasse auf. Simon Völbel und Ines Reiberg (Astoria) siegten am Sonntag in der Hauptgruppe A-Latein, dicht gefolgt von Alexander Horn und Jesia Gomez-Fernandez (Astoria). Im Sonntag gewannen auch Christian Möck und Delia Rahn ( >RotWeiss-Karlsruhe.de ) in der Hauptgruppe D-Standard. In Finale tanzten sich ausserdem Uwe und Constanze Sproll und Daniel Boese und Sandra Weik vom TSC Rot-Weiss Karlsruhe, sowie Roland Tines und Heidrun Puskas (Astoria), und Uwe Roth und Desiree Hilbring (Astoria). Das TSC-Astoria Vorstandspaar, Sportwart und Pressewärtin, Mario Öhlinger und Nadine Schwarz erreichten ebenfalls nach einjähriger Tanzpause prompt das Finale der C-Standard.

Auch aus Rastatt stammen einige der erfolgreichen Paare: Stephan Jung und Sabine Deck vom >TSC-Rastatt.de gewannen am Sonntag in der Hauptgruppe B-Latein, nachdem sie am Samstag sich schon den zweiten Platz in der gleichen Klasse ertanzt hatten. David Kiefer und Selma Berberich tanzten sich in der höchsten Amateur-Klasse in den Lateintänzen, die Sonderklasse Latein, zweimal ins Finale, ebenso wie Tobias Lott und Nicole Schiehle in der Hauptgruppe-II A-Latein.

Die vollständigen Ergebnisse sind auf den Seiten des >astoria-karlsruhe.de zu finden.
Geschrieben am 08.05.2006, 16:11 Uhr - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Ergebnisse Star Trophy Karlsruhe  Star Trophy TBW  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Astoria Jugend erfolgreich bei der Deutschen MeisterschaftTanzsport
[Marta und Diego]Am vergangenen Wochenende fanden in Rosenheim die Deutschen Meisterschaften der Jugend-Klasse in den Latein-Amerikanischen Tänzen statt.

Mit am Start waren insgesamt 5 Paare des TSC >Astoria-Karlsruhe.de , die zusammen mit anderen baden-württembergischen Paaren in einem großen Bus anreisten.

Einen riesigen Erfolg konnten dabei Diego Martinez und Marta Arndt für sich verbuchen. Obwohl die beiden erst seit einem halben Jahr zusammen tanzen, schafften sie bereits den Einzug ins Finale und ertanzten sich bei einem Starterfeld von über 90 Paaren schließlich sogar die Bronzemedaille und den damit verbundenen Platz auf dem Podest.

Eduard Unrau und seine Partnerin Irina Rausch belegten einen hervorragenden 17. Platz, während sich Alexander Horn und Jessica Gomez Fernandez bei ihrer ersten gemeinsamen Deutschen Meisterschaft im vorderen Mittelfeld auf Platz 30 positionieren konnten.
Geschrieben am 14.03.2006, 15:13 Uhr - Autor: Nadine Schwarz
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Bilder  Ergebnisse  Rosenheimer Tanzsport  TSC Astoria Karlsruhe  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Titel bleibt souverän in KarlsruheTanzsport
[Anna und Jesper]Am vergangenen Wochenende fanden in Stuttgart die Landesmeisterschaften der Sonderklasse in den Latein-Amerikanischen Tänzen statt.

Am Start waren auch 3 Paare des TSC >Astoria-Karlsruhe.de , unter anderem auch die amtierenden Deutschen Meister Jesper Birkehoj mit seiner Partnerin Anna Kravchenko.

Die beiden dominierten das Starterfeld mit insgesamt 30 Paaren in einer überragenden Art und Weise und sicherten sich wie schon in den vergangenen Jahren mit der bestmöglichsten Wertung aller sieben Wertungsrichter den obersten Platz auf dem Treppchen und damit natürlich auch den Titel.... mehr
Geschrieben am 06.03.2006, 12:29 Uhr - Autor: Nadine Schwarz
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Artikel bei TanzenInStuttgart  Foto  TSC Astoria Karlsruhe  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Selma Berberich und David Kiefer: Sonderklasse!Tanzsport
[Selma und David]Selma Beberich und David Kiefer sind in die höchste Amateur-Klasse der Lateinamerikanischen Tänze aufgestiegen und auf den 7. Donautanzsporttagen >www.tcwb.de schon in der S-Klasse gestartet.

Die beiden Tanzen für den 1. >TSC-Rastatt.de und dort kann man in ihrem Paarportrait auf >tsc-rastatt.de noch viel mehr über die beiden lesen.
Geschrieben am 17.01.2005, 09:15 Uhr - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: 1. TSC Rastatt  [ pdf ]

Kajsole Regjonn
>Erfolgreiche D-KlasseTanzsport
[TSC Astoria Karlsruhe e.V.]Auf den Stuttgarter Tanzsport-Tagen in Stuttgart Feuerbach am letzten Wochenende erzielten gleich zwei Paare des TSC >Astoria-Karlsruhe.de sehr gute Ergebnisse:

Mario Öhlinger und Nadine Schwarz setzten sich gegen 7 Paare durch und gewannen das Standard-Turnier der D-Klasse und erreichten im darauf folgenden Turnier der C-Klasse auch noch einen 6. Platz- obwohl sie keinen Slow-Fox tanzten.

Dong-Uck Kong und Marina Findling gelangten bei ihrem ersten gemeinsamen Wettkampf im Latein-Turnier der D-Klasse ins Finale und verpassten mit dem 4. Platz im Kampf mit 20 anderen Paaren nur knapp einen Platz auf dem Treppchen.
Geschrieben am 01.11.2004, 16:23 Uhr - Autor: Sebastian
Zum Anfang der Seite

Links zum Thema: Astoria Karlsruhe  Ergebnisse Stuttgarter Tanzsporttage  [ pdf ]

[ Newsarchiv - Login - News schreiben ]
Unterstützt von Powie's PHP News 1.91 / copyright © Thomas Ehrhardt, 2001 - Web-Bubbles von websnapr.com
news.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
balken.gif
news.gif
balken.gif
news.gif
balken.gif
newsletter.gif
Aktuelle Tanznews an Ihre eMail-Adresse?
Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!


Mehr Informationen?
balken.gif
umfrage.gif
Eurovision Dance Contest

Es war super!
Spannend, aber...
Ich hab's geschaut...
Hat mich etwas enttäuscht...
Es war schrecklich.
Wie, Gildo tanzt?


>>Ergebnisse zeigen
>>Ältere Umfragen
balken.gif
beitrage.gif
balken.gif
beitrage.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
linkpfeil.gif
balken.gif

www.adagio2.de